Das Phänomen Stalking erregt große mediale Aufmerksamkeit und stellt neue Herausforderungen an Justiz, Psychiatrie und die gesamte psychosoziale Beratungslandschaft: Wie kann den betroffenen Personen durch unsere Gesellschaft und durch professionelle Helfer Schutz geboten werden? Wie können Menschen, die stalken, zum Aufhören gebracht werden, damit für beide Seiten wieder ein selbstbestimmtes Leben möglich wird?

„Stalking – das Praxishandbuch“ Wolf Ortiz-Müller (Hrsg.) Opferhilfe, Täterintervention, Strafverfolgung Preis: EUR 49,00 Subskriptionspreis (Eur 39,90) gültig bis 30.06.2017

[box] Das Buch erhalten Sie gegen Vorkasse portofrei inkl. Rechnung von uns zugeschickt. Konto: KUB e.V. Stichwort: Stalking-Praxishandbuch IBAN: DE39 1002 0500 0003 1472 02 [/box]

 

Hier finden Sie den Einführungstext  [button link=“http://www.stop-stalking-berlin.de/wp-content/uploads/2017/05/Einführung_978-3-17-030279-2.pdf“ newwindow=“yes“] Leseprobe[/button]

Hier finden Sie das Vorwort  [button link=“http://www.stop-stalking-berlin.de/wp-content/uploads/2017/05/Vorwort_978-3-17-030279-2.pdf“ newwindow=“yes“] Leseprobe[/button]

Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis  [button link=“http://www.stop-stalking-berlin.de/wp-content/uploads/2017/05/Inhalt_978-3-17-030279-2.pdf“ newwindow=“yes“] Leseprobe[/button]